Stimmen zum Telemedizinführer Deutschland

..."Der Telemedizinführer hat sich als bewährte Übersicht über alle Bereiche der Telematik im Gesundheitswesen in Deutschland etabliert. In kompakter Weise erhält der Leser eine aktuelle Zusammenfassung der fachlichen Situation und von Projekten."...
 

Deutschlands unfassendstes Werk zum Thema Telemedizin, E-Health und Telematik im Gesundheitswesen

Deutschlands unfassendstes Werk zum Thema Telemedizin, E-Health und Telematik im Gesundheitswesen

Home arrow Inhalte arrow Ausgabe 2008 arrow Diabetes-Projekte in Deutschland
Diabetes-Projekte in Deutschland PDF E-Mail
Diabetes-Projekte in Deutschland

Die Datenbank des Nationalen Aktionsforums Diabetes mellitus (NAFDM) informiert im Internet zu Aktivitäten in Prävention, Versorgung und Forschung

Thomas Baehring, Hans-Dieter Dicken, Ulrike Gruhl, Rüdiger Landgraf

Das Nationale Aktionsforum Diabetes mellitus (NAFDM) wurde 2004 gegrün- det und ist ein Forum und Netzwerk für alle Akteure in den Bereichen Forschung, Versorgung sowie Prävention des Diabetes in Deutschland. Im NAFDM arbeiten bereits ein Teil aller Schlüsselorgane und -organisationen zusammen, z.B. Vertreter aus wissenschaftlichen und berufspolitischen Gesellschaften und Verbänden, Instituten und Kliniken, ärztlichen Standesorganisationen, Selbsthilfegruppen, Politik, Krankenkassen sowie aus der Industrie und den Medien. Gemeinsam werden Strategien und Aktivitäten zur Verbesserung der Situation im Bereich des Diabetes mellitus entwickelt, die dann in ein Programm münden (Nationales Diabetes Programm 2010), das gemeinschaftlich umgesetzt werden soll. Der besondere Charakter des NAFDM wird bereits durch den Namen „Aktionsforum“ vermittelt: Hier ist ein „Forum“ geschaffen worden, an dem alle relevanten Kompetenzbereiche beteiligt sind. Es ist darüber hinaus ein Forum, das nicht allein der Diskussion, sondern insbesondere der „Aktion“, also dem Fortschritt bei der wirksamen Prävention, Bekämpfung und Erforschung der Krankheit Diabetes mellitus dient. Dieses umfassende Handlungsfeld des Aktionsforums spiegelt sich auch in der Existenz von einzelnen Projektgruppen zu den Bereichen Prävention, Versorgung und Forschung wider (Abb. 1). Durch eine gezielte Vernetzung dieser drei relevanten Segmente soll darüber hinaus die Effizienz in der Forschung, Prävention und Bekämpfung der Volkskrankheit Diabetes nachhaltig gesteigert werden. Ein großes Problem der Diabetologie in Deutschland ist, dass bereits zahlreiche lokale oder regionale Initiativen und Programme existieren, die jedoch über ihren direkten Wirkungskreis hinaus nur wenigen bekannt sind. Daher hat sich das NAFDM – ganz im Sinne seiner Kernaufgabe, bestehende Angebote zu vernetzen – zum Ziel gesetzt, eine Bestandsaufnahme aller geplanten, bereits laufenden, aber auch schon abgeschlossenen Aktivitäten in diesem Bereich zu stimulieren und zu unterstützen. Diese Bestandsaufnahme soll, neben der Bekanntmachung von Diabetes-Aktivitäten, zugleich allen Interessierten und/oder Betroffenen weitere Möglichkeiten bieten:Über einen Erfahrungsaustausch können zum Beispiel Anbieter (Experten) untereinander potentielle Synergieeffekte erschließen und Anknüpfungspunkte für den Aufbau von gemeinsamen Netzwerken finden. ...

Dokumentinformationen zum Volltext-Download
 

Titel:
Diabetes-Projekte in Deutschland
Artikel ist erschienen in:
Telemedizinführer Deutschland, Ausgabe 2008
Kontakt/Autor(en):

Thomas Baehring, Hans-Dieter Dicken, Ulrike Gruhl,Rüdiger Landgraf

Seitenzahl:
 5
Sonstiges:

7 Abb.

Dateityp/ -größe: PDF / 932 kB 
Click&Buy-Preis in Euro:  kostenlos

 Rechtlicher Hinweis:

Ein Herunterladen des Dokuments ist ausschließlich  zum persönlichen Gebrauch erlaubt. Jede Art der Weiterverbreitung oder Weiterverarbeitung ist untersagt.  


 
 
 
weiter >
 

ASP Authentifizierung Biometrie bIT4health Blended Healthcare CIMECS DACS DICOM e-Health E-Learning eBA EDC eEPA eFA EGA eGBR eGK eHBA eHealth EHR elektronische Gesundheitskarte elektronische Krankenakte elektronische Patientenquittung elektronische Signatur elektronischer Arztbrief elektronischer Heilberufsausweis elektronisches Rezept EPA EPR europäische Krankenversichertenkarte Fallakte gematik Gesundheitskarte Gesundheitstelematik GoITG GRID Hash HL7 HomeCare HPC iEPA IHE IMS Incident Reporting integrierte Gesundheitsversorgung integrierte Versorgung IuK KAS KIS Kryptographie LOINC Lösungsarchitektur MDD MPI MVZ NEST PACS PaSIS PDMS protego.net PVS Rahmenarchitektur RFID RIS Schnittstelle SDK Sicherheitsinfrastruktur Smart Card SNOMED SOA SQB Telekonsultation Telelearning Telematik Telematik Expertise Telematik-Infrastruktur Telemedizin Telemonitoring Verschlüsselung VHitG ZTG