Stimmen zum Telemedizinführer Deutschland

..."Dieses Sammelwerk beschreibt seit Jahren die Entwicklungen der Gesundheitstelematik mit den maßgeblichen Stimmen von Systementwicklern und Meinungsführern in Deutschland. Ein informatorischer Referenzstandard!"...
 

Deutschlands unfassendstes Werk zum Thema Telemedizin, E-Health und Telematik im Gesundheitswesen

Deutschlands unfassendstes Werk zum Thema Telemedizin, E-Health und Telematik im Gesundheitswesen

Suche

Inhalte

Inhalte

TMF Produkte

Telemedizinführer Deutschland 2009
Telemedizinführer Deutschland 2009
€37,00
bestellen

Home
Suche
Suchwörter pacs
Insgesamt 51 Ergebnisse. Suche nach [ pacs ] mit Google

Ergebnisse 1 - 30 von 51
1. PACS
(RD Glossary)
Picture Archiving and Communication-System

...ICOM Toolkit von OFFIS [7] geregelt. Da die telemedizinischen Daten auch wieder in einer anderen DICOM/ PACS Umgebung gespeichert werden, wird nach dem Empfang, getriggert durch Store- SCP, die Patien...

...ogische Bilder werden in der Radiologie digital erzeugt und auch dort im digitalen Bildarchiv, dem sog. PACS (Picture Archiving and Communication System) gespeichert und archiviert. Die radiologischen...

...onsinfrastruktur. Die erforderliche Anpassung bestehender Systeme (z.B. Praxisprogramme, Einbindung von PACS-Systemen) sind mit umfangreichen Investitionen verbunden. Rechtliche Rahmenbedingungen: Bed...

...len und papiergebundenen Unterlagen sind oft nicht vorhanden. Krankenhausrelevante Anwendungen wie SAP, PACS oder Labor- Applikationen stehen nur in Teilbereichen zur Verfügung. Es gibt keine dir...

...prechend DICOM3 spezifi scher Identifi kationen. Das von der e·conmed· entwickelte System PACS (Picture Archiving and Communication System) mit dem Produktnamen PAN läuft auf einer ...

...sche Weiterleitung der empfangenen Daten Befundübertragung Telekonferenzen Web-Technologie PACS-Anbindung über DICOM Punkt-zu-Punkt Übertragung von Arbeitsplatz zu Arbeitsplat...

8. Open Source in der Telemedizin
(Inhalte/Ausgabe 2005)
...schen Umfeld. Es existieren Lösungen für administrative Anwendung wie z.B. Arztpraxissysteme, PACS oder Krankenhausinformationssysteme. Natürlich wird auch der direkte Einsatz beim Pati...

...it den Krankenhausinformationssystemen (KIS), Radiologieinformationssystemen (RIS) oder dem Bildarchiv (PACS) verknüpft. Dieser Beitrag stellt ein auf Standards basierendes Konzept einer offenen ...

...ues Konzept für das Gesundheitswesen, mit dem die Idee eines digitalen radiologischen Bildarchivs (PACS, Picture Archiving and Communication Systems) endlich realisierbar erschien. Ziel der erste...

...d erweitert, dass die Teleradiologie-Komponenten in die vorhandene IT-Landschaft des Klinikums (KIS/RIS/PACS) sowie in die klinische Routine integriert werden konnten. Das im Folgenden beschriebene Ko...

...Wolfgang Goethe Universität Frankfurt Einleitung In den vergangenen Jahren hat die Zahl der PACS1-Installationen stetig zugenommen, wobei häufi g Websysteme für die klinikweite B...

...ern sind Leistungsempfänger und 7 Leistungsgeber. 9 von 18 Krankenhäusern wurden mit RIS- und PACS-Systemen, jeweils 2 mit Digitalen Radiographie (DR) und Computed Radiographie Geräten ...

...s dann eingehend mit der Digitalisierung unserer Radiologie beschäftigt. Das primäre Ziel der PACS-Einführung war die nachhaltige Verbesserung des gesamten Workflows“, erläut...

15. Gestochen scharf und sicher
(Inhalte/Ausgabe 2009)
... zusätzliches Maß an Sicherheit. Durch die optionale Anbindungsmöglichkeit an KIS und PACS-Systeme lassen sich die gewonnenen Daten z. B. direkt in der elektronischen Patientenakte a...

...ie Hipax Workstation lädt die Bilder dann von der lokalen Festplatte des Terminal-Servers oder vom PACS- bzw. File-Server des Krankenhauses oder der Praxis. In der Hipax Workstation sind spezie...

...rden. An ihnen können diverse Signalquellen wie z. B. Endoskopiekameras, C-Bogen, Ultraschall, das PACS-System und weitere angezeigt werden. Die Systemintegration ermöglicht des Weiteren die...

...n. [7]. Patient Synchronized Applications (PSA) ermöglicht es, mehrere Anwendungen (etwa RIS und PACS in der Radiologie) so zu synchronisieren, dass die Auswahl eines Patienten in einem System ...

...es ermöglicht, auf jedem berechtigten PC im Krankenhausnetzwerk die gewünschten Bilddaten vom PACS (Picture Archiving and Communication System) zu empfangen. Weiters wurde eine Anbindung an ...

20. Eine DICOM-basierte Telemedizinakte
(Inhalte/Ausgabe 2009)
...s auch überregionale Aktensysteme in der Lage sein müssen, mit bildgebenden Geräten oder PACS-Systemen Daten auszutauschen, temporär zu speichern und auch anzeigen zu können. ...

21. Inhaltsverzeichnis
(Inhalte/Ausgabe 2009)
...nal für das deutsche Gesundheitssystem (Volltext) Teleradiologie als wesentlicher Bestandteil des PACS: DIAKO Flensburg befundet CT-Aufnahmen von der Insel Sylt (Volltext) Informationen zu den ...

22. SaxMediCard
(Inhalte/Sonderheft Modellregionen)
...r eine ausgezeichnete IT-Infrastruktur, wie Netzwerk, Firewall, Viruswall, Kommunikationsserver (HL-7), PACS mit digitalen Archiven (DICOM), elektronischen webbasierten Patientenakten und HBA im Routi...

23. Baymatik – Bayerische Modellregion Telematik
(Inhalte/Sonderheft Modellregionen)
...) BOSS AG Radiologisches-Informations-System (RIS) „MagicSAS“von Siemens Bildarchivierung PACS Deutscher Referenzkunde von max. 4 Kunden weltweit zur Implementierung des neuen Siemens ...

24. IT-Unterstützung für das britische Gesundheitssystem NHS
(Inhalte/Sonderheft Elektronische Gesundheitskarte)
...n oder auch aufwendige Operationen zu verringern. „Picture Archiving and Communications Systems (PACS)” PACS erfasst und speichert bildgestützte Daten digital. Sie können so el...

25. Die eGK – Herausforderung für die IT-Strategie der Krankenhäuser
(Inhalte/Sonderheft Elektronische Gesundheitskarte)
...o;vor der Tür“ stehen, beispielsweise: DRG-Workflow-Management Managementinformationssystem PACS Archivierung usw. Es steht zu befürchten, dass, falls es nicht gelingen sollte die I...

... Bildakquisition unterstützt ixserv den DICOM-Standard. Die Bilddaten können sowohl von einem PACS als auch von den Modalitäten direkt an ixserv geschickt werden. Auftragsmanagement ...

... Patientendokumentation als auch für wissenschaftliche Auswertungen. Eine Anbindung an das KIS und PACS optimiert den schnellen Zugriff auf Patienten- und Bilddaten. Zusätzlich können ...

...en die Bild- und Patientendaten sicher miteinander verbunden. Das erleichtert auch die Archivierung auf PACS-Systemen. Dokumentinformationen zum Volltext-Download   Titel: VIMED.SYNCHRO ...

29. Auf dem Weg zum digitalen Krankenhaus
(Inhalte/Ausgabe 2006)
...2000 implementierte das Klinikum IMPAX, das digitale Bilddatenkommunikations- und -archivierungssystem (PACS-Picture Archiving and Communication System) von Agfa. In der Folge konnten schon im Fr&uuml...

30. Neue Telemedizinprojekte mit Hipax
(Inhalte/Ausgabe 2006)
...ngs- und Telemedizinsystem bestehend aus drei Lastwagen bestückt mit Kernspinntomografen und einem PACS in der Klinik von Edmonton. Neben dem MRT enthält jeder Lastwagen einen Hipax-Arbeits...

<< Anfang < Vorherige 1 2 Nächste > Ende >>

 

ASP Authentifizierung Biometrie bIT4health Blended Healthcare CIMECS DACS DICOM e-Health E-Learning eBA EDC eEPA eFA EGA eGBR eGK eHBA eHealth EHR elektronische Gesundheitskarte elektronische Krankenakte elektronische Patientenquittung elektronische Signatur elektronischer Arztbrief elektronischer Heilberufsausweis elektronisches Rezept EPA EPR europäische Krankenversichertenkarte Fallakte gematik Gesundheitskarte Gesundheitstelematik GoITG GRID Hash HL7 HomeCare HPC iEPA IHE IMS Incident Reporting integrierte Gesundheitsversorgung integrierte Versorgung IuK KAS KIS Kryptographie LOINC Lösungsarchitektur MDD MPI MVZ NEST PACS PaSIS PDMS protego.net PVS Rahmenarchitektur RFID RIS Schnittstelle SDK Sicherheitsinfrastruktur Smart Card SNOMED SOA SQB Telekonsultation Telelearning Telematik Telematik Expertise Telematik-Infrastruktur Telemedizin Telemonitoring Verschlüsselung VHitG ZTG