Stimmen zum Telemedizinführer Deutschland

..."Der Telemedizinführer ist im Laufe der Jahre zu einem der Standardwerke zur Telematikentwicklung im Gesundheitswesen geworden. Wer sich über den aktuellen Entwicklungsstand in Deutschland informieren will, kommt am Telemedizinführer nicht vorbei."...
 

Deutschlands unfassendstes Werk zum Thema Telemedizin, E-Health und Telematik im Gesundheitswesen

Deutschlands unfassendstes Werk zum Thema Telemedizin, E-Health und Telematik im Gesundheitswesen

Suche

Inhalte

Inhalte

TMF Produkte

Telemedizinführer Deutschland 2009
Telemedizinführer Deutschland 2009
€37,00
bestellen

Home
Stimmen zum Telemedizinführer Deutschland PDF E-Mail

Telemedizin und e-Health und die damit verbundenen Möglichkeiten telemedizinischer Dienstleistungen sind nicht nur große Chancen für die deutsche Gesundheitsbranche, sondern sollten auch für eine stärkere Positionierung im internationalen Wettbewerb genutzt werden. In diesem Sinne spielt der Telemedizinführer Deutschland seit Jahren eine wichtige und nicht mehr wegzudenkende Rolle. Als inzwischen Standardwerk für Telemedizin und e-Health bietet er für alle Akteure nicht nur stets aktuelle Informationen über Neuentwicklungen, sondern ermöglicht in besonders umfangreicher und informativer Qualität einen detaillierten Überblick über aktuelle Aktivitäten.


 

Stimmen  zum Telemedizinführer Deutschland

...“Telemedizin und e-Health und die damit verbundenen Möglichkeiten telemedizinischer Dienstleistungen sind nicht nur große Chancen für die deutsche Gesundheitsbranche, sondern sollten auch für eine stärkere Positionierung im internationalen Wettbewerb genutzt werden. In diesem Sinne spielt der Telemedizinführer Deutschland seit Jahren eine wichtige und nicht mehr wegzudenkende Rolle. Als inzwischen Standardwerk für Telemedizin und e-Health bietet er für alle Akteure nicht nur stets aktuelle Informationen über Neuentwicklungen, sondern ermöglicht in besonders umfangreicher und informativer Qualität einen detaillierten Überblick über aktuelle Aktivitäten. Damit leistet der Telemedizinführer Deutschland einen wichtigen Beitrag zur Erhöhung von Transparenz in einer zukunftsträchtigen Branche der deutschen Medizin und Gesundheitswirtschaft. Die Deutsche Gesellschaft für Telemedizin unterstützt die Bemühungen des Herausgebers gern und freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Die Leser der aktuellen Ausgabe werden erneut interessante Beiträge und Informationen finden, mögen sie die eigenen Aktivitäten hilfreich unterstützen.“

Deutsche Gesellschaft für Telemedizin

Prof. Dr. Hans-Jochen Brauns,  Vorstandsvorsitzender

Wolfgang Loos, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied


.. ."Ein großes Problem im Bereich der Gesundheitsversorgung ist und bleibt das Management der Patientendaten. Die elektronische Vernetzung der Daten ist eine der großen Zukunftsherausforderungen der Gesundheitssysteme. Verbesserte Behandlungsabläufe im Gesundheitswesen kommen ohne eine schnelle Informationsvermittlung nicht aus. Elektronische Kommunikationsprozesse können helfen, die Gesundheitsversorgung zu verbessern und Ineffizienzen zu beseitigen. Der Telemedizinführer bietet für diese Themen eine hervorragende Möglichkeit, sich einen Überblick zu verschaffen und die Vernetzung voranzutreiben."...

Manfred Beeres

Leiter Kommunikation

BVMed - Bundesverband Medizintechnologie, Berlin


 

... "Der Telemedizinführer Deutschland hat sich zu einem festen Begriff entwickelt ... Das Standardwerk für Entscheidungsträger und Akteure in eHealth. Mein Respekt gilt den Autoren, Kompliment an den Herausgeber !" ...

Dr. med. Kai Locher

Management Consultant IT Healthcare, Gründungsmitglied eHealth Network


 

..."Der Telemedizinführer ist im Laufe der Jahre zu einem der Standardwerke zur Telematikentwicklung im Gesundheitswesen geworden. Wer sich über den aktuellen Entwicklungsstand in Deutschland informieren will, kommt am Telemedizinführer nicht vorbei."...

Dr. Pablo Mentzinis, Leiter Public Sector, BITKOM e.V.


           

..."Der Telemedizinführer hat sich als bewährte Übersicht über alle Bereiche der Telematik im Gesundheitswesen in Deutschland etabliert. In kompakter Weise erhält der Leser eine aktuelle Zusammenfassung der fachlichen Situation und von Projekten."...

Dr. med. Frank Warda, Direktor DIMDI - Deutsches Institut für Medizinische Dokumentation und Information


 

..."Dieses Sammelwerk beschreibt seit Jahren die Entwicklungen der Gesundheitstelematik mit den maßgeblichen Stimmen von Systementwicklern und Meinungsführern in Deutschland. Ein informatorischer Referenzstandard!"...

Dr. med. Christoph F-J Goetz, Kassenärztliche Vereinigung Bayerns


 

..."Der Telemedizinführer Deutschland gibt einen interessanten und umfassenden Überblick über den derzeitigen Stand und die aktuellen Entwicklungen im Bereich der Telematik im Gesundheitswesen in Deutschland. Er ist ein Muss für alle Akteure auf diesem Gebiet. "...

Dr. Frank Hackenberg, Leiter der Projektorganisation Telematik im Gesundheitswesen

Verband der Angestellten-Krankenkassen e.V./Arbeiter-Ersatzkassen-Verband e.V.


 

..."Der Telemedizinführer - das umfassende und aktuelle Werk zu den wichtigsten deutschen Entwicklungen im Bereich eHealth rund um die Gesundheitskarte, aber insbesondere und vor allem auch darüber hinaus ..." ...

Dr. Guido Noelle, Ressortleiter Verwaltung, IT und Gesundheitsökonomie, Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen


 

... "Rückblickend auf ein halbes Dutzend Ausgaben des Telemedizinführers, muss ich feststellen, dass er sich zu einem unentbehrlichen Instrument des aktuellen und profunden Überblickes zu e-Health Entwicklungen entwickelt hat." ...

Dr. Gottfried T. W. Dietzel

Projektgruppe Telematik - Gesundheitskarte

Bundesministerium für Gesundheit und Soziale Sicherung


 

... "Der Telemedizinführer Deutschland hat sich in den letzten Jahren zu einem unverzichtbaren Standardwerk für alle Entscheidungsträger, Verbände, Akteure und Industriepartner im Bereich der Gesundheitstelematik des gesamten deutschsprachigen Raums entwickelt. Für die Einführung der Gesundheitskarte und den dazu erforderlichen Aufbau einer Gesundheits-Telematik-Plattform zur integrierten Versorgung sei im Telemedizinführer 2005 besonders auf die Beiträge der Herren Prof. Paul Schmücker und PD Dr. Bernd Blobel verwiesen."

Dr. rer. nat. habil. Günter Steyer

Director Healthcare Central Europe

SeeBeyond (Deutschland) GmbH


 

... "Die einzige Übersicht über laufende Telematikaktivitäten im deutschen Gesundheitssektor, die jährlich erneuert wird."...

Reinhold A. Mainz

Bundesministerium für Gesundheit und Soziale Sicherung (BMGS)


 

... "Der Telemedizinführer - in diesem Jahr wieder pünktlich zur MEDICA verfügbar - hat sich längst zu einer Art "Jahrbuch für e-Health und Gesundheitstelematik in Deutschland" entwickelt. Naturgemäß bildet damit die Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben rund um die elektronische Gesundheitskarte den Schwerpunkt dieser wie immer mit Informationen voll gepackten Ausgabe. ... "

Dr. med. Stephan H. Schug

Vorsitzender des aktionsforum gesundheitsinformationssystem (afgis) e.V., Frankfurt am Main


 

... "Der Telemedizinführer gibt einen sehr guten Überblick der Telematiklandschaft im

Gesundheitswesen und ist durch seine jährliche Erscheinungsweise immer auf einem erfreulich aktuellen Stand". ...

Dipl. Inform. Jürgen Sembritzki

Geschäftsführer

Zentrum für Telematik im Gesundheitswesen GmbH, Krefeld


 

... "Was ist Telemedizin? Was ist Gesundheitstelematik? - Der Telemedizinführer macht eindrucksvoll deutlich, dass diese Frage aufgrund der facettenreichen Breite der Thematik nicht einfach zu beantworten ist. Und dass diese Zukunftsthemen stark im Fluss sind, wie am Progress in den mit Jahresabstand erscheinenden Bänden anschaulich dokumentiert wird."...

Sebastian Claudius Semler

Wissenschaftlicher Geschäftsführer

Telematikplattform für Medizinische Forschungsnetze e. V.

 

... "Wer sich aktuell, umfassend und kompetent informieren will, liest den Telemedizinführer

Deutschland. "...

Dr. Volker Hempel

Projektleitung MEDICA MEDIA

 

 
 

ASP Authentifizierung Biometrie bIT4health Blended Healthcare CIMECS DACS DICOM e-Health E-Learning eBA EDC eEPA eFA EGA eGBR eGK eHBA eHealth EHR elektronische Gesundheitskarte elektronische Krankenakte elektronische Patientenquittung elektronische Signatur elektronischer Arztbrief elektronischer Heilberufsausweis elektronisches Rezept EPA EPR europäische Krankenversichertenkarte Fallakte gematik Gesundheitskarte Gesundheitstelematik GoITG GRID Hash HL7 HomeCare HPC iEPA IHE IMS Incident Reporting integrierte Gesundheitsversorgung integrierte Versorgung IuK KAS KIS Kryptographie LOINC Lösungsarchitektur MDD MPI MVZ NEST PACS PaSIS PDMS protego.net PVS Rahmenarchitektur RFID RIS Schnittstelle SDK Sicherheitsinfrastruktur Smart Card SNOMED SOA SQB Telekonsultation Telelearning Telematik Telematik Expertise Telematik-Infrastruktur Telemedizin Telemonitoring Verschlüsselung VHitG ZTG