Stimmen zum Telemedizinführer Deutschland

..."Der Telemedizinführer - das umfassende und aktuelle Werk zu den wichtigsten deutschen Entwicklungen im Bereich eHealth rund um die Gesundheitskarte, aber insbesondere und vor allem auch darüber hinaus ..." ...
 

Deutschlands unfassendstes Werk zum Thema Telemedizin, E-Health und Telematik im Gesundheitswesen

Deutschlands unfassendstes Werk zum Thema Telemedizin, E-Health und Telematik im Gesundheitswesen

iSOFT PDF E-Mail

Der Zukunft des Gesundheitswesens gelassen entgegen sehen


Ein zukunftsweisendes Gesundheitssystem, das alle Beteiligten miteinbezieht – mit einem nie dagewesenen Grad an Effizienz und Transparenz, an Qualität und Wirtschaftlichkeit: das ist die große Vision von iSOFT Health. Als einer der international führenden Healthcare IT-Anbieter mit über 3.700 IT-Spezialisten und 13.000 Kunden in über 35 Ländern besitzt iSOFT das finanzielle, personelle und technologische Potenzial, um diese Vision zu realisieren. Mit dem Zugriff auf den einzigartigen Wissens- und Erfahrungspool einer global agierenden Gruppe erschließt iSOFT Gesundheitseinrichtungen in Deutschland völlig neue Zukunftsperspektiven. Die marktführenden Lösungen für Krankenhausmanagement, Klinischen Bereich, Diagnostik und einrichtungsübergreifende Versorgungsmodelle besitzen schon heute alle Qualitäten, die das Gesundheitswesen von morgen erfordert.

Klinische Informationssysteme – Immer die passsende Lösung für Ihre Anforderungen

Mit den workflow-orientierten KIS-Lösungen von iSOFT automatisieren, vereinfachen und beschleunigen Sie klinische Prozesse in allen Bereichen des Krankenhauses. Das Ergebnis: Mehr Effizienz und eine höhere Behandlungsqualität. Ganz gleich, welchen Schwerpunkt Sie haben - integrierte Gesamtlösung, perfektes Zusammenspiel mit SAP, eine schlanke Lösung für kleinere Einrichtungen oder eine passgenaue Lösung für den Rehabereich – iSOFT bietet Ihnen Lösungen, die Ihren speziellen Anforderungen gerecht werden.

Die ERP-Lösung für das Krankenhaus

Die Gesundheitseinrichtung der Zukunft muss die Anforderungen eines Wirtschaftsunternehmens erfüllen: Sie muss neben dem Angebot einer optimalen Behandlungsqualität zugleich produktiv und effizient sein. Mit BusinessCentre behalten Sie alle Fäden in der Hand. Die iSOFT ERP-Lösung ist speziell für die Anforderungen im Krankenhaus entwickelt und optimiert worden. BusinessCentre ist das zentrale Planungs- und Führungsinstrument, mit dem Sie alle administrativen Abläufe effizient gestalten und kontrollieren können.

Intelligente Planung und Steuerung der wirtschaftlichen Performance im Krankenhaus

Der in BusinessCentre integrierte iSOFT Professional Planner gibt Ihnen die notwendige Sicherheit bei der Entscheidungsfindung und der Aufdeckung von Einspar- und Erlöspotenzialen. Durch die Verwendung aktueller Daten des Krankenhausfinanzwesens und des Krankenhausmanagements werden Analysen mit tagesaktuellen Zahlen ohne Aufwand und Übertragungsfehler auf Knopfdruck gewährleistet. Alternativen zur Entscheidungsvorbereitung können einfach simuliert und in ihren wirtschaftlichen Auswirkungen verglichen werden.

Diagnostische Spitzenleistung mit iSOFT

Die Diagnostik spielt eine Schlüsselrolle für die Realisierung einer medizinisch erstklassigen und ökonomisch sinnvollen Versorgung. Die diagnostischen Resultate aus der Radiologie und dem Labor bilden in vielen Fällen die Entscheidungsgrundlage des Mediziners und beeinflussen damit maßgeblich Therapieentscheidung und Behandlungsverlauf. Entsprechend hoch sind die Anforderungen an eine möglichst schnelle, sichere, wirtschaftliche und qualitativ hochwertige Diagnostik.

Als Markführer entwickelt iSOFT mit Lab- Centre und RadCentre zukunftsweisende Anwendungen für das Management von Labor und Radiologie, die Ihnen helfen, Ihre Prozesse zu optimieren und sich als Erbringer diagnostischer Spitzenleistung zu etablieren. Ganz gleich, ob als diagnostische Abteilung innerhalb eines Krankenhauses oder als eigenständige Organisation - mit iSOFT Lösungen machen Sie Ihre Einrichtung zu einem modernen und zukunftssicheren diagnostischen Service-Center.

Mit LORENZO wird eHealth heute schon Wirklichkeit

Die Grenzen klassischer IT-Systeme lösen sich mehr und mehr auf. In Zukunft werden integrierte Dienste für alle Teilnehmer der Health Economy gefragt sein, von Gesundheitsdienstleistern bis zum Patienten. Die EinEinführung der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) und des Heilberufeausweises (HBA) bildet eine wichtige Basis dafür, einen rechtssicheren Datenaustausch zwischen den an der medizinischen Versorgung Beteiligten zu ermöglichen. Sie allein bringt jedoch nicht automatisch die geforderten neuen Gesundheitsdienste mit sich. Das Ziel von iSOFT ist ein völlig neues Gesundheitssystem mit Verbesserungen sowohl für den Bürger als mündigen Patienten als auch für alle Akteure der Gesundheitsversorgung.

iSOFT Lösungen – Schlüssel zur integrierten Versorgung

Rund um die lebenslange universelle LORENZO Gesundheitsakte erfüllt das transsektorale Leistungsportfolio von iSOFT schon heute die Anforderungen von morgen. Von Portallösungen für niedergelassene Ärzte, die einen sicheren behandlungsfallbezogenen Datenaustausch ermöglichen, über Terminplanungs- und Einweiserlösungen bis hin zu Master Patient Index-Lösungen für die Integration mehrerer Gesundheitseinrichtungen – mit iSOFT lassen sich alle Ausprägungen integrierter Versorgungskonzepte realisieren.

eFA und Med in.NRW – Die Zukunft hat bereits begonnen

iSOFT ist maßgeblich an allen wichtigen eHealth Projekten beteiligt, etwa an der Initiative ‚eFA – elektronische Fallakte‘ unter der Führung des Fraunhofer ISST oder an ‚Med in.NRW‘, einem Innovationsprojekt des Landes NRW und der Fachhochschule Dortmund.

Mit globaler Technologieführerschaft und lokaler Kompetenz legt iSOFT gemeinsam mit seinen Kunden das Fundament für die Modernisierung der Gesundheitswirtschaft in Deutschland.

 

Dokumentinformationen zum Volltext-Download
 

Titel:
iSOFT 
Artikel ist erschienen in:
Telemedizinführer Deutschland, Ausgabe 2009
 
Kontakt/Autor(en):iSOFT Health GmbH 
Am Exerzierplatz 14
D-68161 Mannheim
Tel.: +49 (0) 6 21 / 39 28 - 0
Fax: +49 (0) 6 21 / 39 28 - 1 01
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
www.isoft.de
 
Seitenzahl:
1 
Sonstiges:

-

 
Dateityp/ -größe:PDF /  88,2 kB  
Click&Buy-Preis in Euro:0,00 

 Rechtlicher Hinweis:

Ein Herunterladen des Dokuments ist ausschließlich  zum persönlichen Gebrauch erlaubt. Jede Art der Weiterverbreitung oder Weiterverarbeitung ist untersagt.  


 
< zurück   weiter >
 

ASP Authentifizierung Biometrie bIT4health Blended Healthcare CIMECS DACS DICOM e-Health E-Learning eBA EDC eEPA eFA EGA eGBR eGK eHBA eHealth EHR elektronische Gesundheitskarte elektronische Krankenakte elektronische Patientenquittung elektronische Signatur elektronischer Arztbrief elektronischer Heilberufsausweis elektronisches Rezept EPA EPR europäische Krankenversichertenkarte Fallakte gematik Gesundheitskarte Gesundheitstelematik GoITG GRID Hash HL7 HomeCare HPC iEPA IHE IMS Incident Reporting integrierte Gesundheitsversorgung integrierte Versorgung IuK KAS KIS Kryptographie LOINC Lösungsarchitektur MDD MPI MVZ NEST PACS PaSIS PDMS protego.net PVS Rahmenarchitektur RFID RIS Schnittstelle SDK Sicherheitsinfrastruktur Smart Card SNOMED SOA SQB Telekonsultation Telelearning Telematik Telematik Expertise Telematik-Infrastruktur Telemedizin Telemonitoring Verschlüsselung VHitG ZTG