Stimmen zum Telemedizinführer Deutschland

..."Der Telemedizinführer - das umfassende und aktuelle Werk zu den wichtigsten deutschen Entwicklungen im Bereich eHealth rund um die Gesundheitskarte, aber insbesondere und vor allem auch darüber hinaus ..." ...
 

Deutschlands unfassendstes Werk zum Thema Telemedizin, E-Health und Telematik im Gesundheitswesen

Deutschlands unfassendstes Werk zum Thema Telemedizin, E-Health und Telematik im Gesundheitswesen

Suche

Inhalte

Inhalte

TMF Produkte

Telemedizinführer Deutschland 2009
Telemedizinführer Deutschland 2009
€37,00
bestellen

Home
Suche
Suchwörter hl7
Insgesamt 51 Ergebnisse. Suche nach [ hl7 ] mit Google

Ergebnisse 31 - 51 von 51
31. Erster Test einer elektronischen Gesundheitsakte im Modellprojekt Trier
(Inhalte/Sonderheft Elektronische Gesundheitskarte)
...T-Standards, den alle Praxisverwaltungssysteme verbindlich als Kommunikationsstandard verwenden, sowie HL7 und XML. Das Konzept Der Patient meldet sich über seinen behandelnden Arzt als vita-X-...

32. Gesundheitskarte und Telematikinfrastruktur zur integrierten Versorgung
(Inhalte/Sonderheft Elektronische Gesundheitskarte)
... Systemen und Teilnetzen sind abgestimmte Daten- und Prozessmodelle sowie Standards (auf der Basis RIM HL7 v.3 für die Kommunikation, CDA für Dokumente etc.), einheitliche Thesauri, Klassifi...

...ietär. Ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung mag in der aktuellen Entwicklung sein, dass HL7 Deutschland mit der Arbeitsgemeinschaft Sciphox mittlerweile intensiv mit der Kassenärzt...

34. „Gemischtes Doppel“
(Inhalte/Sonderheft Elektronische Gesundheitskarte)
...Server- und Datenbankzentren sowie Kommunikationsschnittstellen (z.B. VCS, D2D/PaDok, eHealth Connect, HL7 etc.) fest. Telematikarchitektur Hier werden die Vorgaben der Bundesebene, namentlich die R...

...bhängig bereit und speichert sie. Die Dokumente können über Standard-Schnittstellen wie HL7 oder aber auch proprietäre Schnittstellen an ixserv übermittelt werden. Arztbrie...

36. Die Integration des Kliniksektors
(Inhalte/Ausgabe 2006)
...scher Servicebus (MSB) als Plugin integriert. Der Nachrichtenaustausch im Klinikumfeld basiert auf dem HL7-Protokoll. Zur Kommunikation mit dem Master Patienten Index (MPI) übersetzt der MSB aus ...

37. Oracle Healthcare Transaction Base
(Inhalte/Ausgabe 2006)
...nen Systemen der jeweils beteiligten Institutionen herzustellen. Durch den Einsatz des internationalen HL7 Kommunikationsstandards stellt Oracle eine Plattform bereit, die sowohl Transaktionen von XML...

...il von Ausschreibungen Über Einsatz, Qualität und Aussagekraft von ZTG-Zertifikaten für HL7 Maren Müller, ZTG Zentrum für Telematik im Gesundheitswesen GmbH Reibungsloser...

39. Clinical PACS und Teleradiologie
(Inhalte/Ausgabe 2006)
...2 . Entwicklungen in der Radiologie ranken sich um Standards zur Kommunikation und Speicherung mittels HL7 und DICOM und fi nden in den IHE-Frameworks (4) ihre theoretische und funktionelle Vollendung...

...n ihren Grundsätzen her nicht kommunikativ ausgelegt sind. Während im klinischen Bereich mit HL7 zumindest ein Standard existiert und in der Version 3 auch weiterentwickelt wird, so ist ein ...

...l middleware for wireless edge processing, and healthcare systems integration based on health level 7 (HL7) standards and the National Programme for IT (NPfIT). To achieve the aim of a pilot implement...

...e Systeme sind am besten in XML und nicht auf Nachrichten basierten Standards programmiert (also nicht HL7 -oder CDA-basiert). 2. Weg von der Karte als zentrales Kommunikationsmittel. 3. Aufbau v...

...dens Arztbrief erfolgte durch die Unternehmen der VHitG-Initiative in Zusammenarbeit mit der deutschen HL7-Benutzergruppe, respektive der Arbeitsgemeinschaft SCIPHOX, die ihren besonderen Schwerpunkt ...

..., dass trotz verfügbarer standardisierter Schnittstellen zwischen Informationssystemen, wie etwa HL7 [1, 2] oder DICOM [3], ein Austausch von medizinischen Daten zwischen Krankenhäusern od...

...ur Standardisierung der Struktur von Arztbriefen und allgemein medizinischen Dokumenten definierte die HL7-Gruppe im November 2000 die Clinical Document Architecture (CDA), ein international anerkann...

... hinaus gibt es weitere Schnittstellen zum Server für den Datenaustausch z.B. mit der Verwaltung (HL7) oder Intranet-Applikationen (OLEDB). Dieses System bietet durch die genaue Dokumentation un...

...Medicine” (DICOM) [3 ]oder das inzwischen formal akkreditierte „Health Leven Seven“ (HL7) [4 ]. Setzen sich die genannten Methoden oder Regeln nicht infolge von Vereinbarungen, Geset...

48. HL7-Conformance Statements
(Inhalte/Ausgabe 2007)
HL7-Conformance Statements –Nachrichtenprofile zur Zertifizierung und Vereinfachung einer Schnittstelleneinführung Frank Oemig Ringholm GmbH, Essen 1 Zusammenfassung „Kann Ih

...t der Clinical Document Architecture Release 2 (kurz CDA R2) kompatibel sein, die ein Bestandteil des HL7-Standards ist, welcher schon jetzt in der Datenübertragung zwischen stationären Ei...

...fügt über eine große Anzahl an Adaptern für den Einsatz im Gesundheitswesen (z.B. HL7, SAP, XML, SOAP- Webservices) Für die Modellierung von Geschäftsprozessen (BPEL), d...

...;tzt [i/med ] unterschiedliche Schnittstellen und Formate nach einschlägigen Standards, z.B. : HL7, LDT, BDT, XML, HTML, ASTM, IS-HCM, EDIFACT, SQL oder ADT Im besonders anspruchsvollen Ber...

<< Anfang < Vorherige 1 2 Nächste > Ende >>

 

ASP Authentifizierung Biometrie bIT4health Blended Healthcare CIMECS DACS DICOM e-Health E-Learning eBA EDC eEPA eFA EGA eGBR eGK eHBA eHealth EHR elektronische Gesundheitskarte elektronische Krankenakte elektronische Patientenquittung elektronische Signatur elektronischer Arztbrief elektronischer Heilberufsausweis elektronisches Rezept EPA EPR europäische Krankenversichertenkarte Fallakte gematik Gesundheitskarte Gesundheitstelematik GoITG GRID Hash HL7 HomeCare HPC iEPA IHE IMS Incident Reporting integrierte Gesundheitsversorgung integrierte Versorgung IuK KAS KIS Kryptographie LOINC Lösungsarchitektur MDD MPI MVZ NEST PACS PaSIS PDMS protego.net PVS Rahmenarchitektur RFID RIS Schnittstelle SDK Sicherheitsinfrastruktur Smart Card SNOMED SOA SQB Telekonsultation Telelearning Telematik Telematik Expertise Telematik-Infrastruktur Telemedizin Telemonitoring Verschlüsselung VHitG ZTG